Diese Seite unterstützt deinen Browser nur begrenzt. Wir empfehlen dir, zu Edge, Chrome, Safari oder Firefox zu wechseln.

UNSER PODCAST IST ONLINE - JETZT AUF SPOTIFY STREAMEN!

Die Calwer Passage in Stuttgart: Ein Ort voller Geschichte, Architektur und Innovation

Wenn ihr durch Stuttgart schlendert, gibt es einen Ort, den ihr auf keinen Fall verpassen solltet: die Calwer Passage. Diese charmante Passage ist nicht nur ein architektonisches Highlight, sondern auch ein Ort, der Geschichte und Moderne auf wunderbare Weise miteinander verbindet. Seit Oktober 2023 haben wir das Glück, mit unserem Pop-Up Store von another mondaen ein Teil dieser einzigartigen Location zu sein. Doch was genau macht die Calwer Passage so besonders? Lasst uns gemeinsam einen Blick hinter die Kulissen werfen.

Calwer Passage Stuttgart: Eine Ikone seit 1978

Die Calwer Passage ist mehr als nur ein Durchgang – sie ist ein Stück Stuttgarter Geschichte. Seit ihrer Eröffnung im Jahr 1978 ist sie ein beliebtes Ziel für Einheimische und Besucher aus aller Welt. Die Passage besticht durch ihre einzigartige Architektur aus Glas und Marmor, inspiriert von der berühmten Vittorio Emmanuele Passage in Mailand. Diese Mischung verleiht der Calwer Passage ihren besonderen Flair, den Besucher auch heute noch genießen können.

Ein architektonisches Highlight

Die markante Architektur der Passage, insbesondere die gläserne Dachkonstruktion, sorgt für viel Tageslicht und ein besonderes Ambiente. Die denkmalgeschützte Glaskuppel prägt weiterhin das Stadtbild und bleibt auch nach den Renovierungen im Jahr 2013 erhalten. Dies macht die Calwer Passage zu einem unverwechselbaren Teil der Stuttgarter Innenstadt.

Grüne Oase in der Stadt: Die begrünte Fassade

Ein besonderes Highlight der Calwer Passage ist die begrünte Fassade. Seit 2019 wachsen Immergrün, Winterjasmin, Strauch-Efeu und Clematis an der Fassade, unterstützt durch ein ausgeklügeltes Bewässerungssystem. Ein Mini-Mischwald auf dem Dach sorgt zusätzlich für ein grünes Erscheinungsbild. Diese Pflanzenvielfalt sorgt dafür, dass die Fassade und die Dachgärten ihr Aussehen saisonal verändern und immer wieder neue Akzente setzen.

Nachhaltigkeit und Klimaschutz durch Architektur

Die Calwer Passage zeigt, wie moderne Architektur einen Beitrag zum Klimaschutz leisten kann. Begrünte Fassaden dienen als natürlicher Kältespeicher, reduzieren den innerstädtischen Wärmeeffekt, spenden saubere, feuchte Luft und fördern die Biodiversität. Architektur sollte nicht nur schön und emotional begeisternd sein, sondern auch zur Lösung von Zukunftsfragen wie der Säuberung der Stadtluft beitragen. Pflanzen und Begrünung können zudem ein gesundheitsförderndes Raumklima und ein Gefühl des seelischen Wohlbefindens fördern.

Ein neuer Wind weht durch die Passage

In den letzten Jahren hat die Calwer Passage eine Renaissance erlebt. Kreative Köpfe und innovative Konzepte haben hier Einzug gehalten und der Passage neues Leben eingehaucht. Wir sind stolz, ein Teil dieser Bewegung zu sein und mit unserem Pop-Up Store dazu beizutragen. Unsere Mission ist es, traditionelle Textiltechniken in die moderne Welt zu übersetzen und dabei höchste Qualität und einzigartiges Design zu bieten. Die Calwer Passage bietet dafür den perfekten Rahmen: Ein Ort, an dem Geschichte und Innovation Hand in Hand gehen.

Ein Ort für die Zukunft

Die Calwer Passage steht nicht still. Sie entwickelt sich ständig weiter und bleibt dabei ihrer Geschichte treu. Das macht sie zu einem einzigartigen Ort in Stuttgart. Ein Ort, der nicht nur zum Verweilen, sondern auch zum Staunen und Entdecken einlädt. Für alle, die wie Caroline hohe Ansprüche an Produkt, Design und Storytelling haben, ist die Calwer Passage ein wahres Paradies.

Schon gewusst?

  • Architektonisches Highlight: Die markante Architektur, insbesondere die gläserne Dachkonstruktion, sorgt für viel Tageslicht und ein besonderes Ambiente.
  • Kultureller Treffpunkt: In den 1980er Jahren war die Calwer Passage ein Hotspot für Künstler und Kulturschaffende, bekannt für zahlreiche Events und Ausstellungen.
  • Geistergeschichten: Eine der bekanntesten Legenden besagt, dass es in der Passage spuken soll. Manche Ladenbesitzer berichten von unerklärlichen Phänomenen und seltsamen Geräuschen.
  • Wirtschaftliche Bedeutung: Die Passage ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort in Stuttgart, mit zahlreichen ansässigen Unternehmen und Einzelhändlern.
  • Zukunftspläne: Trotz wirtschaftlicher Herausforderungen gibt es Pläne, die Passage weiterzuentwickeln und ihre Attraktivität als Handels- und Kulturstandort zu erhalten.

Besucht uns in unserem Pop-Up Store von another mondaen und erlebt die Magie der Calwer Passage selbst. Wir freuen uns darauf, euch dort zu begrüßen und gemeinsam die Welt des Designs zu erkunden.

Bis bald, wir freuen uns auf euch.

Dennis & Viola

 

1 Kommentar

Viola

Sehr interessant. Ich bin schon immer ein Fan von der Calwer Passage gewesen. Einfach ein ikonisches Gebäude.

Kommentar hinterlassen

Beachte bitte, dass Kommentare vor ihrer Veröffentlichung genehmigt werden müssen.

YOU DO IT DIFFERENT. ALWAYS ANOTHER MONDAEN.

Warenkorb

Keine weiteren Produkte zum Kauf verfügbar